Lappeenranta, Finnland (11. Mai 2022) – SpinDrive verstärkt durch die Neueinstellung eines erfahrenen Vertriebsmitarbeiters seine Präsenz in Deutschland und der DACH-Region

Das auf aktive Magnetlager spezialisierte finnische Unternehmen SpinDrive ist mit zwei Niederlassungen in Finnland vertreten. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Lappeenranta, und in Helsinki befindet sich ein Teil des Teams von SpinDrive, das sowohl Kunden in Finnland als auch andere internationale Kunden betreut.

Angesichts der wachsenden Nachfrage nach Magnetlagern in Deutschland und anderen Ländern der DACH-Region hat SpinDrive im Mai dieses Jahres einen weiteren Schritt unternommen und ein Tochterunternehmen, die SpinDrive GmbH, in Deutschland gegründet. SpinDrive’s deutscher Investor Born2Grow hat diesen Prozess maßgeblich mit unterstützt.

” Deutschland ist für SpinDrive schon seit jeher ein wichtiger Zielmarkt. Angesichts neuer Investitionen und erfolgreicher Erfahrungen mit Kunden aus diversen Branchen glauben wir, dass dies der richtige Zeitpunkt ist, um auf dem deutschen Markt und in anderen deutschsprachigen Ländern der DACH-Region zu expandieren. Wir kennen die Anforderungen der Maschinen-und Anlagenhersteller (OEMs) in der Region sehr gut und möchten diese dabei unterstützen, ihre Energie-Effizienz zu verbessern und die laufenden Betriebskosten zu senken. Es ist wichtig für uns, vor Ort präsent zu sein und unser Engagement für die Kunden zu zeigen, indem wir vor Ort sind”, sagt Nikita Uzhegov, COO und Co-Gründer von SpinDrive.

 

SpinDrive: 11. Mai 2022